CertiLingua

Voraussetzung zum Erwerb dieses Exzellenzlabels sind:

  • Die Teilnahme am bilingualen Unterricht in der Oberstufe bis zum Abitur, entweder in Geschichte oder in Erdkunde.
  • Der Erwerb einer Sprachkompetenz in zwei modernen Fremdsprachen auf hohem Niveau.
  • Die Teilnahme an einem europäischen/ internationalen Kooperationsprojekt zum Nachweis der interkulturellen Handlungskompetenz.
  • Die auf Englisch abzufassende Dokumentation und Reflexion der Projektergebnisse sowie deren Präsentation vor einer größeren Schülergruppe.

Welche Vorteile hat das Certi Lingua Exzellenzlabel?

  • Es ermöglicht Erleichterungen beim Zugang zu (internationalen) Hochschulen und zur internationalen Arbeitswelt (z.B. durch den Wegfall von Sprachprüfungen).
  • Es ist soll einen Leistungsanreiz für besonders begabte Schülerinnen und Schüler in den Bereichen des sprachlichen und interkulturellen Lernens sein sowie einen Anreiz zu sozialem Engagement bieten.
  • Es dient der Orientierung für Beruf und Studium.

Kontakt:

Ihre Ansprechpartnerin: Anne-Katrin Rathke, StR' (Fachobfrau Bili)