Nachrichten

‚Give bees a chance‘

Gestaltung von Lebensräumen für Hummeln, Bienen und Co am THG

 

Am Sonnabend, dem 11. Mai, arbeitete ein Team von Schülerinnen und Schülern sowie Eltern und Lehrkräften des THG trotz Kälte und Nieselregen an der Gestaltung von Blühflächen für Insekten auf dem Außengelände der Schule. Auf der bereits während der Projekttage 2017 angelegten Bienenweide wurde unter kompetenter Anleitung und Unterstützung von Familie Hille, die in Wolfenbüttel den Gartenbaubetrieb Linea Verde betreibt, eine neue spezielle Saatgutmischung einheimischer Wildpflanzen ausgebracht. Zudem fanden Instandsetzungsmaßnahmen an den im vergangenen Jahr gebauten Hochbeeten statt. Diese wurden mit Mutterboden befüllt und auch hier konnte bereits bienenfreundliche Pflanzen ausgesät werden.

Pünktlich zum Ende der vormittäglichen Aktion setzte dann auch der Regen ein, der im vergangenen Sommer bekanntlich so sehr fehlte, dass sich bisher erst wenige Pflanzen auf der ca. 200 qm großen Fläche ansiedeln konnten. Hoffen wir also, dass die derzeit nasskalte Witterung ein gutes Omen darstellt.